Die Lagune vom Railay Beach

Der Weg zum View­point hatte uns ja bereits zum Grübeln gebracht, ob dies ein öffent­licher Weg zu einem offi­zi­ellen Aussichts­punkt sei, aber für den Weg zur Lagune vom Railay Beach müsste man eigentlich einen Klet­ter­schein besitzen.

Weiterlesen

Railay Beach – Mit dem Drybag unterwegs…

Eine West­sidestory 😉 An dem ersten Tag in Railay Beach wollten wir gerne die West­seite erkunden. Mit gepacktem Drybag haben wir uns auf dem Weg durch die Halb­insel gemacht. Als wir am Railay Beach West ankamen, sind wir erst einmal ein Stück nördlich entlang des Traum­strandes gewandert. Am Ende des Strandes ange­langt, mussten wir uns…

Weiterlesen

Pulau Payar Marine Natio­nalpark

Am zweiten Tag auf Langkawi war es mal wieder so weit in eine andere Welt abzu­tauchen. Wir haben eine Tagestour zum Pulau Payar Marine Natio­nalpark gebucht. Ca. 35 km südöstlich vom Hafen auf Langkawi liegt ein Meeres­schutz­gebiet, welches das beste Tauch­gebiet in der Anda­ma­nensee auf der malay­si­schen Seite sein soll. Da waren wir natürlich gespannt……

Weiterlesen

Langkawi – Insel­hopping mit Jetski

Nach einem fantas­ti­schen Zwischen­stopp in Singapur hatten wir nach­mittags vom Changi Airport unseren ersten Flug mit Air Asia. Es war zwar nicht unser bester Flieger, aber für die kurze Strecke nach Langkawi war es voll­kommen in Ordnung. Ankunft auf Langkawi im tropi­schen Gewitter Je näher wir kamen, umso dichter wurden die Wolken und über Langkawi…

Weiterlesen

Koh Ngai – Einsame Insel in Südthailand

Koh Ngai – ein abso­lutes Entspan­nungs­pa­radies Koh Ngai ist eine thai­län­dische Insel in der Anda­ma­nensee in der südlichen Region von Trang. Die 3 Haupt­inseln hiervon sind Koh Ngai, Koh Kradan und Koh Mook. Auf der Land­karte wirkt es nicht besonders abge­legen, doch wenn man erstmal dort ist wirkt es ziemlich abge­schieden und einsam. Wenn man…

Weiterlesen

Touris­ten­magnet Phi Phi Islands

Wie besucht man Touristen­attraktionen ohne die Touris­ten­massen? „Der frühe Vogel fängt den Wurm!“ Am dritten Tag auf Phi Phi war es endlich so weit. Wir hatten ein Long­tailboot für 1.700 Baht gebucht, dass uns um 6:30 Uhr vom Strand aus zu dem berühmten Maya Beach fahren sollte. So standen wir also ein paar min. verspätet…

Weiterlesen

Die Riffhaie am Long­beach – Phi Phi Islands

Am ersten Abend probierten wir erstmal das Restaurant von unserem Resort am Long­beach aus und besonders auf Grund der Atmo­sphäre hat es uns sehr gut gefallen. Aller­dings sind hier die meisten Mitar­beiter leider nicht so freundlich, wie man es in Thailand norma­ler­weise gewohnt ist. Danach haben wir noch einmal getestet, wie lange man zu den…

Weiterlesen