El Nido — Alter­na­ti­ven zu den Island­hop­ping Tou­ren

Ent­spann­ter Tag am Marimegmeg Beach Am ers­ten Tag nach der Ankunft in El Nido woll­ten wir erst­mal an einem schö­nen Strand ent­span­nen. Nach einem kur­zen Strand­spa­zier­gang von unse­rem Hotel Rich­tung Süden, an meh­re­ren wei­te­ren, men­schen­lee­ren Strän­den vor­bei, kamen wir zum Marimegmeg Beach. Der Strand hat eine tolle Kulisse mit all den umge­be­nen Inseln und wei­ßem…

Weiterlesen

El Nido — Island­hop­ping Tour C

In den letz­ten Jah­ren ist die Insel Pala­wan im Wes­ten der Phil­ip­pi­nen des Öfte­ren zur schöns­ten Insel der Welt gewählt wor­den. Auf jedem Phil­ip­pi­­nen-Rei­­se­­füh­­rer sind Bil­der von den Lagu­nen und Traum­strän­den in der Bacuit Bay zu sehen, die bei El Nido liegt. Durch die belieb­ten Island­hop­ping Tou­ren ist aus dem klei­nen Fischer­dorf El Nido ein…

Weiterlesen

Banaue — Welt­kul­tur­erbe und ach­tes Welt­wun­der?

Banaue Ca. 300 km nörd­lich von Manila auf Luzon liegt in der Pro­vinz Ifu­gao die kleine Stadt­ge­meinde Banaue. Die­ser Ort ist bekannt für seine welt­be­kann­ten Reis­terras­sen, die über 2000 Jahre alt und mitt­ler­weile UNESCO-Welt­­ku­l­­tur­erbe sind. Außer­dem wer­den sie auch oft als das achte Welt­wun­der bezeich­net. Ein sehr inter­es­san­tes, land­schaft­li­ches Rei­se­ziel haben wir uns gedacht und…

Weiterlesen

Dauin — Muck­di­ving der Extra­klasse

Was ver­steht man unter Muck­di­ving? Es gibt Tauch­spots in den Tro­pen, die sich sehr von den vie­len Spots mit bun­ten Koral­len­rif­fen, Groß­fi­schen, bun­ten Fisch­schwär­men und Sicht­wei­ten mit mehr als 30 Metern unter­schei­den. Die Tauch­re­viere, um die es hier geht bestehen haupt­säch­lich aus dunk­lem Lava­sand, eher trü­be­rem Was­ser und haben nur wenige Koral­len. Warum also sollte…

Weiterlesen

Aus­flugs­ziele um Duma­guete

Duma­guete ist vor allem für das Tau­chen und Schnor­cheln bei Apo Island bekannt, sowie für das Muck­di­ving in Dauin. Doch selbst wenn man mal nicht die Unter­was­ser­welt erkun­den möchte, gibt es genü­gend Aus­flugs­ziele um Duma­guete. Wir haben euch hier mal ein paar Emp­feh­lun­gen auch für Nicht­tau­cher auf­ge­lis­tet: Kokoo’s Nest Hot Springs Pulang Bato Falls Casa­roro…

Weiterlesen

Apo Island — klei­nes Para­dies vor Negros

Apo Island ist eine kleine Insel vor der Süd­küste Negros’ und gehört zu der Stadt­ge­meinde Dauin. Der Name Apo heißt über­setzt Enkel­kind, sie ist also das Enkel­kind von Negros. Die Insel liegt ca. 7 km öst­lich von der Süd­küste und ist mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln von Malata­pay (Zam­boan­guita) aus zu errei­chen. Wenn man z.B. aus Duma­guete…

Weiterlesen

Die Reise nach Dauin (Negros Ori­en­tal)

Dauin auf der Insel Negros (Negros Ori­en­tal) Dauin liegt ca. 20 Minu­ten süd­lich von Duma­guete, der Haupt­stadt der Pro­vinz Negros Ori­en­tal. Bei dem Namen Dauin muss ich per­sön­lich immer an die “Herr der Ringe” Filme den­ken, da es danach klingt, als würde es aus Tol­ki­ens Welt stam­men. Die kleine Stadt ist vor allem wegen ihrer guten…

Weiterlesen

Die Wal­haie von Oslob

Am fünf­ten Tag unse­rer Phil­ip­pi­nen­reise sollte es end­lich soweit sein. Wir wür­den mit dem größ­ten Fisch der Erde schwim­men. Als Ers­tes stand aber die Frage der Trans­port­mög­lich­kei­ten im Raum. Wir hat­ten nur über zwei Vari­an­ten nach­ge­dacht:

Weiterlesen